Umgebung

Garten

 

Die rhythmische Bepflanzung des urbanen Raums bei der Strasse wird durch eine lockere, schwungvolle Bepflanzung zwischen den Häusern abgelöst. Das Zusammenspiel von Rasenflächen und Stauden bilden eine harmonische Einheit welche durch Bäume und Sträucher ergänzt wird um vor Einblicken zu schützen.

Über gedeckte Aussensitzplätze gelangt man in den privaten Garten, welcher das gesamte Haus umschliesst. 

Die gedeckten sonnigen Gartensitzplätze bieten Ausblick, Freiraum und gewährleisten jedem Haus seine Intimsphäre. Jedes Haus verfügt neben dem gedeckten Sitzplatz noch über einen weiteren ungedeckten Sitzplatz auf einem anderen Niveau. Die gedeckten Aussenbereiche ermöglichen eine wetterunabhängige und ganzjährige Nutzung. 

Parkplätze

 

Jedes Haus verfügt über einen Stammparkplatz und einen Besucherparkplatz welche durch Autounterstände gedeckt werden.

Als Abgrenzung und für die Privatsphäre gegenüber der Strasse bilden Tore den Eingang zur Parzelle.